Dieses Jahr ist leider keine Naturparkdurchquerung von mir am Programm...

... Vielleicht nächstes Jahr wieder! Würde mich sehr freuen!

Naturparkdurchquerung "Von See zu See"           25. Juni 2016

Wahrscheinlich einer der heißesten und schwülsten Tage des Jahres... eine kleine Gruppe durchwandert den Naturpark von West nach Ost, genießt die schönen Ausblicke auf Seen und Gebirge, hinaus ins Alpenvorland; entdeckt jede Menge Pflanzen und Tiere; plaudert mit Menschen, die sie unterwegs antrifft; genießt die Kühle des Waldes und der Bäche; freut sich, eine nicht alltägliche Leistung vollbracht zu haben...

Herzlich willkommen im Naturpark Attersee-Traunsee!

Blick über den Grasberg zum Gmundnerberg
© B. Bichler

Wir bieten unseren Besuchern ein abwechslungsreiches Programm mit erlebnisreichen Wanderungen, außergewöhnlichen Themenführungen, spannenden Workshops in unserer Naturparkwerkstatt und interessanten Vorträgen zu unterschiedlichen Themen.

Ganz unter dem Motto "Natur erleben und begreifen" entführen wir Dich in die vielfältige Berg- und Tallandschaft zwischen Attersee und Traunsee. Der Weg durch den Naturpark wird von imposanten Landschaften - von fruchtbaren Almen über märchenhafte Lärchenwiesen bis hin zu artenreichen Streuobstwiesen - begleitet und überrascht Dich immerzu mit eindrucksvollen Kultur- und Naturschätzen.

Termin für die Naturparkdurchquerung: siehe unten

 

Was ist ein Naturpark?

Ein Naturpark ist eine vom Menschen gestaltete Kulturlandschaft die für eine naturnahe Erholung und für die Vermittlung von Wissen über Natur und Kultur geeignet ist. Der Naturpark ist weder Naturschutzgebiet noch ein Nationalpark, sondern ein sogenanntes Landschaftsschutzgebiet.

Die charakteristische Kultur- und Naturlandschaft entstand im Laufe von Jahrzehnten und Jahrhunderten durch die Pflege und Gestaltung der Bevölkerung. Ein Naturpark soll dazu beitragen, diese Landschaft auch weiterhin bewusst nachhaltig zu nutzen und ihre Eigenart bewahren zu können.

Der Naturpark Attersee-Traunsee verfolgt entsprechend seinem Leitbild die Ziele: Natur schützen und nützen, Natur erleben und begreifen.

Besonderheiten:

  • kleinstrukturierte Kultur- und Naturlandschaften
  • Lärchenwiesen, Almen, Blumen- und Streuobstwiesen
  • Feldgehölze, Waldgesellschaften, Natur- und Kulturdenkmäler

Weitere Informationen unter www.naturpark-attersee-traunsee.at