Wanderung ins Reich der Stille...                     Lodge am Krippenstein 13.Jänner

Wir gehen hinaus Richtung Heilbronner Kreuz, begleitet von einem schneidigen Ostwind. Wir werden belohnt mit immer noch mehr Sonne, wunderschöner Schneelandschaft, unglaublicher Stille und haben einfach Freude an diesem einzigartigen Tag...

Abstiegsexperimente mit Schneeschuhen... Lodge am Krippenstein 7.Jänner

Eine Familie mit 3 Söhnen und eine Damenfaustballmannschaft finden sich am Berg ein, um mit Schneeschuhen unterwegs zu sein...

... es wird ein richtig lustiger Tag im Schnee, an dem viel gelacht wird. Am festen Schnee probieren wir aus, auf welche Art wir absteigen können: laufen, am Hintern oder Rücken hinunterrutschen, am Bauch wie ein Pinguin...

Jedenfalls war es einfach lustig mit euch! Danke!

Ein unglaublicher Tag...                            Lodge am Krippenstein 6. Jänner

Das Rezept:  Kaiserwetter, die besten Schneebedingungen ever, zwei äußerst sportliche und sympathische Gäste, eine Menge Spaß und unsere gemütliche Lodge als Basecamp.

Das Ergebnis: ohne Worte - Bilder sagen mehr...

Dieser Tag war für mich wirklich ein Erlebnis: mit motivierten Menschen am Plateau ohne Wenn und Aber unterwegs zu sein - einfach hinauszugehen, bis der Tag (fast) zu Ende ist. Danke Bernadette und Hubert!

In der Ruhe vor dem Sturm...                           Lodge am Krippenstein 3. Jänner

Nach dem Fast-White-Out vom Vortag und vor dem großen Sturm aus NW zu Mittag gehen wir mit den Schneeschuhen hinaus. Es ist nochmal wunderschön, warm und eigentlich verlockend, eine große Runde zu drehen. Der Himmel im W warnt uns aber schon - wir kehren genau rechtzeitig in die heimelige Lodge zurück...

Es gibt kein schlechtes Wetter...                         Lodge am Krippenstein 2. Jänner

Im Winter stellt man sich immer blauweißes Postkartenwetter vor, die Sonne strahlt vom Himmel, man kann sich kaum satt sehen - die Realität sieht manchmal ganz anders aus: alles weiß, man steckt im Nebel, keine Sicht, Schneefall, Wind...

Wir sind trotzdem hinausgegangen und waren beeindruckt von den Dingen, die die Natur bietet...

Schneeschuhwanderung Lodge am Krippenstein 26. Dezember

Nachdem meine beiden Gäste mit ihren Eltern in alter Manier in Ramsau Weihnachten gefeiert haben, haben sie sich heute auf die "andere" Seite des Dachsteins begeben, um mit mir eine schöne Schneeschuhwanderung zu machen...

Und sie sind auf ihre Rechnung gekommen.

Wir haben heuer schon super Bedingungen am Plateau und man kann einfach genießen beim Gehen!

Schneeschuhtage am Krippenstein          Winter 2017/18

Die Wintersaison startet dieses Jahr bei uns am Berg am 22. Dezember.

 

Unsere Fixtermine:

  • Weihnachtsschneeschuhwoche 26.-30. Dezember 2017
  • Im Jänner: ab 5.1. 2018
  • 16.-18. März 2018

Gerne bin ich mit Dir auch außerhalb der Termine und an einzelnen Tagen unterwegs.

 

Unser Angebot: Übernachtung in der Lodge mit Halbpension, geführte Tagestour, Leihausrüstung (Schneeschuhe, Stöcke, Lawinenausrüstung), Fotoservice.

 

Tarife Zimmerkategorien Lodge pro Nacht/pro Person/Halbpension

  • Matratzenlager €55,--
  • Standardzimmer €61,10
  • Zirbenkomfortzimmer 4 Personen (bei voller Bel.) €73,40
  • Zirbenkomfortzimmer 2 Pers. (b.v.Z) €73,40
  • Panoramadoppelkomfortzimmer Neu (b.v.Z.) €112,90
  • Dachstein-Gallery-Doppelkomfortzimmer Neu (b.v.Z.) €127,50
  • Dachstein-Gallery-Dreibettkomfortzimmer Neu (b.v.Z.) €120,40
  • Panorama-Suite für 4 Personen (b.v.Z.) €165,40

Tarife geführte Schneeschuhwanderung/Tag/Gruppe

  • 1-2 Personen: €110,--
  • 3 Personen: €165,--
  • Ab 4 Personen: €170,--

Maximal 8 Teilnehmer/Gruppe

 

Die Tourenziele wählen wir nach Können und Verhältnissen aus, damit es sicher ein genussreicher Tag wird, an den du dich gerne zurückerinnerst!

Ich freu mich schon drauf! 

 

 Information und Buchung: moni@lodge.at

www.lodge.at

0043(0)6131 - 21801

0043(0)664 - 38 040 54

 

Wanderung vom Indian Summer in den Winterbeginn über die Schönbergalm auf den Krippenstein 10. Oktober

Indian Summer am Stein - unterwegs auf Schafsuchersteigen 14. Oktober

Nachdem zwei Touren vom Wanderherbst buchstäblich ins Wasser gefallen sind, beschert uns an diesem Tag der Wettergott das Allerbeste: blauen Himmel, angenehme Wärme, dort und da noch ein Schneefleck...

... und unendliche Ruhe. 

Elfriede und ich genießen einfach! :-)

Schneeschuhwanderung am letzten Sommertag 22. September

Ein halber Meter Neuschnee am Krippenstein - das MUSS ich mir anschauen! Schneeschuhe eingepackt und los geht's. Die Wanderung entlang des Heilbronner Wegs ist sehr winterlich, einsam und einfach besonders!

Auf den Spuren von Friedrich Simony - Wanderung zum Unteren Eissee über den Gletscherlehrpfad 9. September

An einem wunderschönen Spätsommermorgen treffen wir uns bei der Seilbahn, fahren bis zur Gjaidstation und kommen an diesem Tag aus dem Staunen nicht mehr heraus: warm, kein Wind, unglaubliche Stimmungen, man spürt den Herbst schon anklopfen, es ist aber noch wunderbar warm... Und jeder freut sich mit dem anderen, dass er mit dabei sein kann. Danke!

Obertrauner Wanderherbst - Plateauüberquerung Krippenstein - Grafenbergalm - Weißenbach 26. August

Mit der Sonnenaufgangsfahrt um 5:30 Uhr fahren wir auf den Krippenstein, genießen die wundervolle Morgenstimmung bei Windstille und sehr angenehmen Temperaturen am Berg und wandern bald los; hinaus aufs Plateau, in den Zirbenwald, die Einsamkeit und Stille... Unsere Mittagsrast halten wir auf der Grafenbergalm, freuen uns über den weiten aber einzigartigen Weg, den wir schon zurückgelegt haben; freuen uns aber auch auf den Abstieg, der uns an den Seen vorbeiführt, wo wir uns in dem klaren Wasser erfrischen; steigen ab über Wiesen, durch den steilen Wald, überqueren etliche Male den Bach; spüren die sommerliche Hitze vom Tal aufsteigen und freuen uns schlussendlich auf den kühlen Gradenbachfall...

Danke der starken Truppe für den großartigen Tag. Für mich war es ein tolles Erlebnis, mit Euch unterwegs zu sein!

Erkundungstour durch den Lacknertenn            18. August

Jetzt kenne ich schon einige zumindest nur sehr spärlich markierte, sicherlich sehr alte Steige; auf diesen unterwegs, entdeckt man immer wieder neue Möglichkeiten bzw. natürliche Gegebenheiten, die einen über einen möglichen Steig nachdenken lassen... 

...so sind wir wieder fündig geworden, und es hat sich wieder ein Puzzleteil in mein großes Bild am Stein dazugelegt. Das Ergebnis war ein wunderschöner und wie immer sehr einsamer und stiller Tag am Plateau:

Schneeschuhwochenende Lodge am Krippenstein - Saisonabschluss 1.-2. April

An diesem wunderschönen Frühlingswochenende treffe ich gute alte Bekannte und auch neue Gesichter: wir verbringen zwei traumhafte Tage am Berg, an einem Tag sind wir ganz ordentlich unterwegs und unsere Kondition wird angesichts der Temperaturen schon auf den Prüfstein gestellt. Am nächsten Tag machen wir einfach einen Spaziergang in den Zirbenwald und genießen dort die Ruhe abseits von Gipfelstürmern, Überquerern und Schitourengehern...

Schneeschuhtage Lodge am Krippenstein Wiesberghaus/Maisenberg/Speikberg 27.-29.März

Diese beiden Gäste sind mir schon zu Freunden geworden. Bisher waren sie immer im Sommer in Österreich zum Wandern. Jetzt waren wir erstmals gemeinsam mit Schneeschuhen unterwegs - und wir haben drei wunderschöne Tage am Berg verbracht:

Betriebsausflug der besonderen Art 20. März

Ein Ordinationsteam begibt sich auf 2000m in die gute, reine Bergluft und hat eine Menge Spaß daran, im Team mal anders unterwegs zu sein ;-)

Für mich war dieser Tag ein besonderer - zumal die Schneeverhältnisse ausschließlich eine Schneeschuhwanderung zuließen. Wir sahen (und spürten) sehr deutlich, dass Schnee nichts anderes als Wasser ist... :-)

Sektionstour AV Gmunden 12. März

An diesem Tag hat sich eine absolut konditionsstarke Truppe zusammengefunden, die nicht nur schnell war, sondern auch ganz intuitiv die wunderbare Stille am Plateau in sich hineinsog - danke dafür!

Föhnsturm - der Tag danach 5.März

Die Ruhe NACH dem Sturm: weicher, nasser Schnee; hohe Luftfeuchtigkeit - dichtester Nebel; Windstille... Man kann schon auch bei schlechtem Wetter fortgehen, wenn man die richtigen Gäste mit hat. Danke, liebe Stemmers!

Genussschneeschuhtour - die Jugend ist mit dabei ;-) 25. Februar

Ein paar Freunde schnell zusammengetrommelt, zwei coole fünfzehnjährige Jungs dabei und der Spaß war an diesem Tag riesengroß ;-)

Familienschneeschuhwanderung Lodge am Krippenstein 20. Februar

Zwei Generationen aus dem Burgenland machen auf der Lodge einen Kurzurlaub; der Nebel lichtet sich bald - das große Sonnenfenster am Nachmittag und der Pulverschnee ist uns allen sehr willkommen... 

Familienschneeschuhtag Lodge am Krippenstein 12. Februar

Zwei Generationen an einem perfekten blauweißen Sonntag unterwegs mit Schneeschuhen - ein sehr gelungener Mix aus Genuss und unglaublich viel Freude und Spaß...

... Bilder sagen wiedermal mehr als 1000 Worte. Ich kann nur danke sagen für diesen schönen Tag!

Sektionstour Alpenverein Gmunden 25. Jänner

Nur ein Teilnehmer hat sich gemeldet - aber der ist richtig belohnt worden: Schönstes ruhiges Winterwetter, tolle Schneeverhältnisse und die völlige Ruhe am unverspurten Plateau...

Schnuppertour am Krippenstein 20. Jänner

Eine Familie möchte mal probieren, wie das so ist mit den Schneeschuhen... An einem wunderschönen kalten Wintertag machen wir uns auf den Weg, spüren den Schnee unter den Schuhen; sehen tolle Formationen im Schnee, gehen gemütlich im Flachen und etwas aufmerksamer in der Schräge ;-) Rundherum eine schöne Erfahrung für alle!

Schneeschuhwochenende Lodge am Krippenstein 14.-15. Jänner

Zwei Mädels - eine aus Eferding, die andere aus Klagenfurt - treffen sich in der Mitte: am Krippenstein. Dort möchten sie gemeinsam etwas unternehmen... Herausgekommen ist ein erlebnisreiches Wochenende, das in den verschiedensten Farben schillert: Unmengen Schnee schon bei der Anreise, Wind, Nebel, Kälte, grundlos tiefer Schnee; dann doch ein großes Sonnenfenster, in dem wir die Traumlandschaft genießen dürfen; die Erfahrung der Stille und Einsamkeit im Winter; unsere mächtige und großartige Natur...

Danke Euch beiden, Verena und Marion, für dieses einzigartige Wochenende - Ich habe wieder zwei wirklich liebe Menschen kennengelernt!

Altjahrswanderung Heilbronner Weg 31.12.

Neun Freunde beschließen heuer, auf der Lodge Silvester zu feiern. Zuvor wollen sie aber gemeinsam etwas unternehmen, sich draußen bewegen und die Landschaft ein bisschen kennen zu lernen...

Es war ein perfekter Tag: Sonne am makellos blauen Himmel, Windstille, super Schneebedingungen und eine Menge Spaß - Danke!

Rückblick auf die letzten Winter ;-)